Angebot

Angebot vom 11.11.2020

Freuen Sie sich auf ein paar Tage in der altehrwürdigen Königsstadt Krakau. Die ehema- lige - und auch noch immer heimliche - Hauptstadt unseres Nachbarlandes ist vielfältig. Erleben Sie Geschichte in der Altstadt sowie in der ehemaligen Königsresidenz Wawel, die zum UNESCO Welterbe zählt. Krakau ist aber auch eine moderne, pulsierende Metropolen mit vielen jungen Menschen aus aller Welt. Wir zeigen Ihnen die Highlights dieser Stadt. 1. Tag: Anreise nach Krakau Sie haben die Wahl entweder nehmen Sie die Bahn oder das Flugzeug oder Sie reisen individuell an. Je nach Ankunftszeit haben Sie vielleicht noch die Gelegenheit, sich schon einmal selbst in der Stadt umzusehen. Das Zentrum ist von Ihrem Hotel aus gut erreichbar. (A) 2. Tag: Besichtigung in Krakau Wir stärken uns mit einem leckeren und reichhaltigen Früh- stück, denn heute sind wir zu Fuß unterwegs. Wir erkunden die Altstadt Krakaus mit unserem Reiseleiter, der uns fundiert die Geschichte und Tradition der Stadt nahebringt. Durch das Florianstor betreten wir die beeindru- ckende Altstadt. Wir schlendern entlang der kleinen Straßen und lauschen dem Reiseleiter. Krakau hat, wie jede polnische Großstadt, viele moderne Shop- pingmalls. Schauen Sie sich in Ihrer Freizeit dort etwas um. Auf uns wartet ein anderes Einkaufszen- trum, nämlich das älteste der Stadt - die Tuchhal- len. Die historischen Hallen bieten jede Menge Kunsthandwerk in altehrwürdiger Atmosphäre. Unser Blick fällt auf die Marienkirche mit ihren zwei Türmen - aber wieso sind diese unterschiedlich hoch? Ihr Reiseleiter informiert mit Geschichten und Geschichte bevor wir uns im Innenraum des Gottes- hauses am berühmten Veit-Stoß-Altar erfreuen. Am Nachmittag haben Sie die Wahl. Bleiben Sie in der Altstadt und trinken Sie einen Kaffee in einem der zahlreichen Cafes. Oder besuchen Sie eine typische polnische Milchbar. Hier gibt es leckeres Essen in großen Portionen zu kleinen Preisen. Wenn Sie Lust haben, begleiten Sie Ihren Reiseleiter auf einen Auflug ins Salzbergwerk Wieliczka (optional). Eine faszinierende Umgebung bis zu 135m unter der Erde mit Salzseen und unterirdischen Kammern erwartet Sie. (F) 3. Tag: Das jüdische Viertel Auch heute lassen wir den Bus stehen und machen uns auf, ein ganz besonderes Viertel zu entdecken - Kazimierz wird Sie in seinen Bann ziehen! Wir erkunden ein Stadt- viertel, in dem bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts jüdische Religion, Kultur und Brauchtum lebendig waren. Der uralte Friedhof weckt unser Interesse. Aber auch die alte Synagoge schauen wir uns an. Bleiben Sie nach dem Programm in Kazimierz und essen Sie jüdisch zu Mittag. Wenn Sie möchten, nehmen Sie am optionalen Ausflug nach Ausschwitz teil. Die kleine Stadt wurde zum Synonym für den Völkermord. (F) 4. Tag: Krakau zwischen Tradition und Moderne Imposant erhebt sich am Ufer der Weichsel der Wa- wel mit dem Königsschloss. Der Burgberg gilt als hei- lige Stätte, auf der über Jahrhunderte die polnischen Herrscher residierten. Rund sechs Jahrhunderte war das Krakauer Schloss Sitz der polnischen Könige. Wenn wir durch die weitläufigen Gänge streifen, tauchen wir ein in die Geschichte des Landes. Wir sind beeindruckt von den Grablegen der Könige und Nationalhelden in der Wawel-Kathedrale. Ein wei- teres, wichtiges Gebäude für die Polen ist das Ge- burtshaus von Papst Johannes Paul II. Auf unserem Weg zum Wawel kommen wir daran vorbei. Nutzen Sie Ihren letzten freien Nachmittag für ein wenig Shopping oder eigene Er- kundungen in der Stadt. (F) 5. Tag: Heimreise Do widzenia! Auf Wiedersehen, Polen. Viel zu schnell sind die letzten Tage ver- gangen. Zurück geht es wie Sie angereist sind; mit der Bahn oder dem Flugzeug oder individuell. (F) Fahrplan-, Flugplan-, Hotel- und Programm- änderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten. (F=Frühstück, A=Abendessen) 5-Tage-Erlebnisreise z. B. 10.10-14.22020 p. P. im DZ ab 625 / ab 475* R 5680005 Abreisen je Monat mit dem Tag des Reisebeginns 1 19 10 J F M A M J J A S O N D Termine und Preise auch ohne Linienflug und für andere Abflugorte bzw. Bahnhöfe erhalten Sie unter www.gebeco.de/5680005 und in Ihrem Reisebüro. Aufpreis Einzelzimmer z. B. 10.10-14. 95 Teilnehmerzahl  mind. 4 / max. 16 Im Reisepreis inbegriffen l Transfers am An- und Abreisetag* l 4 Hotelübernachtungen inkl. lokale Steuern (Bad oder Dusche/WC) in Krakau im 3-Sterne-Hotel (Landeskategorie). Weitere Informationen unter www.gebeco.de/5680005 l 4x Frühstück, 1x Abendessen Bahnanreise l Bahnfahrten Berlin Krakau und zurück in der 2. Klasse (EC)* l Sitzplatzreservierung Berlin Krakau zurück* Fluganreise l Zug zum Flug (2. Klasse)* l Flüge mit renommierter Fluggesellschaft in der Economy-Class bis/ab Krakau* l Luftverkehrssteuer, Flughafen- und Flugsicherheits- gebühren* Bei Gebeco selbstverständlich l Deutsch sprechende qualifizierte Gebeco Studienreiseleitung l gemeinsames Abendessen am Ankunftstag l ausführlicher Stadtspaziergang durch die Altstadt l Spaziergang im jüdischen Viertel Kazimierz l Königsschloss Wawel in Krakau l Einsatz von Audiogeräten l Alle Eintrittsgelder l Reiseliteratur zur Auswahl Mehr genießen Teilnehmerzahl mind. 2 Personen. Preis p. P. l Salzbergwerk Wieliczka (2. Tag) 68 l Ausschwitz (3. Tag) 65 Mehr Komfort Bahnanreise l Aufpreis Bahnanreise in der 1. Klasse 170 Fluganreise l Aufpreis Zug zum Flug 1. Klasse 86 Hinweise Es gelten die Reisebedingungen und Hinweise der Gebeco GmbH & Co. KG, Kiel. Veranstalter Gebeco GmbH & Co. KG Holzkoppelweg 19 · 24118 Kiel Telefon 0431 / 5 44 60 E-Mail kontakt@gebeco.de · www.gebeco.de Beratung und Buchung in Ihrem Reisebüro Einreisebestimmungen Die aktuellsten Einreisebestimmungen finden Sie unter www.gebeco.de/rund-um-ihre-reise/laenderinformationen Mobilitäteinschränkung Die Reise ist für mobilitätseingeschränkte Personen allgemein nicht geeignet. Sofern Sie mit uns gemeinsam prüfen möchten, welche körperlichen Voraussetzungen für die Reise nötig sind, halten Sie bitte Rücksprache. * Preis für eigene Anreise ohne die unter Im Reisepreis inbegriffen mit * markierten Leistungen Stadtspaziergang in der Altstadt Das jüdische Viertel Wawel, die Burg der polnischen Könige +